Firefox 3

Er ist da! Firefox 3 kann seit gestern abend (europäische Zeit) heruntergeladen werden. Wer dies noch bis heute Abend tut, trägt zum Rekordversuch bei!

Meinen persönlichen Bug habe ich schon gefunden: Es gibt Probleme, wenn man seine DPI-Zahl anders eingestellt hat. Das tritt glücklicherweise bei den wenigsten Leuten auf.

Positives gibt es vieles zu berichten. Mein Favorit ist die Ressourcennutzung: 200 Tabs in Firefox 2 waren 870 MB schwer. Die gleichen Tabs in Firefox 3 sind erstens mit 550 MB wesentlich platzsparender untergebracht und zweitens gibt Firefox 3 Speicher auch wieder frei, wenn er nicht mehr benötigt wird!

Die Geschwindigkeit vom neuen Browser ist ein zusätzliches Plus.

5 Gedanken zu „Firefox 3“

  1. Ahhh, jetzt weis ich auch wieso mein Firefox so anders aussieht…

    Es hat sich einfach- wie durch Zauberhand- über Nacht auf meinen Computer geschlichen… Sowas!
    Danke Claudius!

  2. Hehe. Des find ich jetzt cool. Hab vorgestern meinen Laptop bekommen und mir auch gleich Firefox geholt. Dass das die neue Version ist, wusste ich gar nicht! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.